Ferienprogramm


 

 

ALLGEMEIN:

In den Frühjahrs-, Sommer- und Herbstferienferien bieten wir unterschiedliche Ausflüge oder Projekte und Aktivitäten an. Diese können sowohl in den Räumlichkeiten des Mädchen*zentrums als auch außerhalb stattfinden. Teilnehmen können in der Regel alle Mädchen* ab 9 Jahre.

Am 1. Ferientag in den Winterferien begehen wir traditionell unsere Jahresabschlussfeier.

Für den Rest des Jahres und der Winterferien ist das Mädchen*zentrum dann geschlossen. Falls trotzdem Freizeitaktivitäten stattfinden werden diese auf der Homepage angekündigt oder können unter folgender Telefonnummer erfragt werden: 040 / 42801 – 3773.

Unsere Ferienaktivitäten bieten wir kostenlos an. Es ist wichtig, dass sich die Mädchen* für die Angebote vorher anmelden.
Manchmal haben wir auch nur begrenzte Plätze. Wer sich schnell und zuerst -mit der Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten- anmeldet, hat die größte Chance auf einen Platz. Die Teilnahme ist dann aber auch verbindlich. Das heißt bitte rechtzeitig Bescheid sagen, wenn etwas dazwischen kommt, damit andere Mädchen* nachrücken können. Das aktuelle Ferienprogramm befindet sich immer zwei bis drei Wochen vor den Ferien unter Rubrik Aktuell„.


Das geschah in den Herbstferien 2018:

Erste Ferienwoche:

– Montag 1.10.  16-18 Uhr   ARBEITEN MIT TON FÜR ALLE …
und danach
  ÜBERNACHTUNG im MZ für Mädchen* von 9-12 Jahre (mit viel Spass, Abendbrot, Frühstück…)

 

– Donnerstag 4.10.  16-18 Uhr   ARBEITEN MIT TON FÜR ALLE …

und danach
  ÜBERNACHTUNG im MZ für Mädchen* von 13-18 Jahre (mit viel Spass, Abendbrot, Frühstück…)

zweite Ferienwoche:

– Montag 8.10.  14-18 Uhr   KOCHEN UND CHILLEN IM MZ
– Dienstag 9.10.  13-18 Uhr  AUSFLUG: Wir fahren in den Kletterwald Hamburg

– Mittwoch 10.10. 14-18 Uhr  ARBEITEN MIT TON

– Donnerstag 11.10.  16-18 Uhr  AUSFLUG 
(für Mädchen* ab 11 Jahre): Wir fahren zum Hamburg Dungeon
– Freitag   12.10.  17-21 Uhr  GIRLZZzzz* DISCO IM MZ MIT DJ

 


Das geschah in den sommerferien 2018:

  • 9.7. – 12. 7.     14-18 Uhr    DJ Projekt im MZ    mit DJ Lina, am Donnerstag machen wir wahrscheinlich einen Ausflug in einen Club, da könnt Ihr Euch in echter DJ-Atmosphäre ausprobieren (bis zu 6 Mädchen* können teilnehmen, Anmeldung erforderlich)
  • 16.7. – 19.7.   14-18 Uhr     Mädchen*zentrum-Verschönerundswoche und MZ-Garten-Projekt und Chillen  im MZ mit Saskia und MZ-Hündin Yola
  • 1.8. – 3.8.        10-14 Uhr     Kurzreise mit 2 Übernachtungen im Wildpark Eekholt  –  Start  Mittwoch 10 Uhr am MZ – zurück Freitag um ca. 14 Uhr am MZ mit Merle, Saskia und der MZ-Hündin Yola für Mädchen* von 9-12 Jahren, Anmeldung und Einverständniserklärung unbedingt notwendig, 6 Mädchen* können mitfahren (Anmeldung ab dem 28. Mai bei Saskia möglich)

    Alle Angebote, auch die Reise, sind kostenlos!

Hier seht Ihr ein paar Fotos unserer Sommerreise mit 5 Mädchen*, Merle, Yola und Saskia zum Wildpark Eekholt mit 2 Übernachtungen.

Ein Highlight neben der vielen unterschiedlichen Tiere war sicher die Nachtwanderung in Form eine Rätzel-Schnitzeljagd  durch den stock- dunklen Park (siehe die 2 Fotos oben).

Die MZ-Hündin Yola war immer mit dabei und hat hier und da beim einschlafen geholfen.

Die Wildpark- Pädagogin* Ute beantwortete uns nicht nur alle fragen und erzählte viel über die heimische Tierwelt. Wir durften uns auch von Feuersalamandern anlächeln lassen und sie streicheln, sowie eine Schlange anfassen und zwei Tage alte Küken auf die Hand nehmen. Die Ziegen und der Spielplatz waren ganz in der Nähe unserer Unterkunft und konnten von den Mädchen* jederzeit selbständig besucht werden.

Das besonders gute Sommerwetter hat uns ein wunderbares Badevergnügen im Bach ermöglicht. Leider gab es grosse Waldbrandgefahr. Aus dem Grund ist das Lagerfeuer samt dem ersehnten Stockbrot zwar nicht ins Wasser gefallen, aber an der Hitze gescheitert.

Die Mädchen* haben eine tolle Gruppe gebildet. Vor allem bei der Nachtwanderung war der solidarische Zusammenhalt zu spüren. Um sich Mut zu machen war unser gemeinsam in den dunklen Wald gerufene und immer wiederholte Schlachtruf „MZ let’s go EEEEEEkholt“ eine Wunderwaffe gegen trolle und alles Geraschel im Unterholz!!! Die Mädchen* waren immer für einander da, haben sich unterstützt, gemeinsam gekocht und vor allem sehr viel spass gehabt!

Wir sind alle der Meinung, dass wir diese Reise nächstes Jahr wiederholen müssen und am besten etwas länger…

mz let’s go eeeeeeeeeekholt…………..


Das geschah in den Märzferien 2018:

Erste Ferienwoche:

SCHNUPPERKURS „Kick-Boxen und Selbstverteidigung“

Am Montag und Dienstag, den 05.03. und 06.03.2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Kick-Boxen/Selbstverteidigung für Anfängerinnen* und Fortgeschrittene
(In der Schulzeit findet Kick-Box Training in MZ, immer am Montag und Freitag, von 17:00 bis 19:00 Uhr statt)

Oder im MZ-Café chillen, spielen und abhängen!


Kinobesuch ins Cinemaxx

Am Mittwoch, den 07.03.2018 von 15:00 bis 19:00 Uhr
Welchen Film wir uns ansehen beschließen wir mit euch an dem Tag


Zweite Ferienwoche:

„Beauty-Tage“ im MZ mit der Visagistin* Ana und der Fotografin* Larysa

Körperbild unter der Lupe genommen, selbstverständlich schön!

am Montag und Dienstag, den 12.03. und 13.03.2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr 

Bei dem Workshop „Beauty-Tage, Körperbild unter der Lupe genommen, selbstverständlich schön!“ haben wir gemeinsam herausgefunden wie unecht Fotos und Bilder von Menschen in den Medien sein können und welche Technik dahinter steckt. Zu Beginn wurden die Mädchen* ganz natürlich und ungeschminkt von einer Fotografin* fotografiert.

Im zweiten Schritt hat Ana, die Visagistin*, Hand angelegt und alle geschminkt. Sodann hat Larysa noch ein Foto geschossen und dieses später mit dem Computer verändert (Fotoshopping!).

Was dabei herausgekommen ist seht Ihr oben an drei Beispielen. Alle Mädchen* durften ihre drei Fotos mit nach Haus nehmen…

Außerdem haben wir noch Lip-Gloss selber gemacht (siehe unten).

 Lip-gloss ganz einfach selber machen!

Oder im MZ-Café chillen, spielen und abhängen…

 

MZ geht lecker Essen

am Mittwoch, den 14.03.2018 von 13:00 bis 17:00 Uhr
ins Koz Urfa (am Bahnhof Altona)

Ausflug an die Elbe mit dem MZ-Hund Yola

am Donnerstag den 15.03.2018 von 14:00 bis 19:00 Uhr
Bootsfahrt und Pommes inklusive

Alle Angebote sind kostenlos. Bei Ausflügen und dem Kick-Box Projekt wird um Anmeldung Aufgrund begrenzter Plätze gebeten.
Außerdem brauchen wir von den Erziehungsberechtigten eine Einverständniserklärung.
Sonst könnt Ihr an den Ausflügen nicht teilnehmen!

Weitere Informationen können persönlich oder telefonisch im Mädchen*zentrum Eimsbüttel erfragt werden.

Treffpunkt für alle Ausflüge ist das Mädchen*zentrum!